1718-Banner
Mein Team wählen

Teamvergleiche

ProA News 17/18

Ritter reagieren auf Verletzungen

Noch knapp eine Woche haben Kirchheims Zweitligabasketballer Zeit um sich auf die erste Auswärtsfahrt in Richtung Baunach am kommenden Samstag vorzubereiten und weiterhin erschweren viele Verletzungen die Trainingseinheiten von Coach Anton Mirolybov. Auf eine Verletzung haben die Ritter nun reagiert. Bei Cardell McFarland wurde in der vergangenen Woche eine schwerere Knieverletzung festgestellt, die einen Einsatz […]

Dietmar Günther hilft Phoenix Hagen – Matthias Grothe bleibt Cheftrainer

Kurz vor dem Saisonstart der 2.Basketball-Bundesliga ProA kommt es bei Phoenix Hagen nochmal zu einer personellen Veränderung auf der Trainerposition. Aufgrund der gesundheitlichen Situation um Cheftrainer Matthias Grothe und der damit verbundenen Ungewissheit über seine genaue Rückkehr, sah die Geschäftsführung Handlungsbedarf. Insbesondere auch vor dem Hintergrund, dass Jugendkoordinator Alexander Nolte in seiner Funktion als JBBL […]

Testspielphase beendet

Mit einem 85:85 haben Kirchheims Zweitligabasketballer am Sonntagabend die Testspielphase ihrer Vorbereitung beendet. Am kommenden Samstag startet die 2.Basketball-Bundesligasaison mit dem Auftaktspiel in Baunach. Bei der Neueröffnung der neuen Spielstätte von Ligakonkurrent Ehingen am Sonntagabend, traten die Ritter aufgrund von Verletzungsproblemen nur zu siebt an. Ohne Cardell McFarland (Knie), Keith Rendleman (Sprunggelenk), Tim Koch (Fußgelenksentzündung) […]

Tabelle ProA 17/18

# Team G S:N PKT
1 Baunach
2 Crailsheim
3 Hamburg
4 Hanau
5 Heidelberg
6 Chemnitz
7 Nürnberg
8 Ulm
9 Hagen
10 Karlsruhe Südstadt
11 Vechta
12 Köln
13 Trier
14 Ehingen
15 Paderborn
16 Kirchheim

Coaches Preview 2017/2018

Vechta

Coach Douglas Spradley – Vechta

Wer wird ProA Meister 17/18?
Good question. I think there are many teams that could win it this year.
Saisonziel?
To develop our young players and have a successful season.
Geheimwaffe?
Our weapon will be our depth and experience.

Köln

Coach Denis Wucherer – Köln

Wer wird ProA Meister 17/18?
Rasta Vechta – veränderte Mannschaft, aber als Absteiger aus der ersten Liga immer mit vorne zu sehen.
Saisonziel?
Wir wollen oben mitmischen, in den Playoffs unseren besten Basketball zeigen und um den Aufstieg mitspielen.
Geheimwaffe?
Unsere beste Waffe wird kein Geheimnis bleiben: Kampfgeist, Wille, Teamspirit.

Crailsheim

Coach Stephen Arigbabu - Vechta

Coach Tuomas Iisalo – Crailsheim

Wer wird ProA Meister 17/18?
I am very bad at predictions. Usually in sports the teams with most money do well.
Saisonziel?
Our goal is to finish the season in the Top 2 and move to the BBL.
Geheimwaffe?
There is no secret weapon. We have a good team that works hard and smart.

Chemnitz

Coach Rodrigo Pastore – Chemnitz

Wer wird ProA Meister 17/18?
I haven’t yet watched a ProA team this season so I am currently not in a position to answer this question. But I can tell you that teams like Köln, Vechta, Crailsheim, Hamburg,Trier, Heidelberg, Hanau should be very competitive this coming season.
Saisonziel?
We would like to be the best team we are capable of becoming and also to continue growing as club both on and off the court.
Geheimwaffe?
Sorry, there’s no secret weapon in Chemnitz. We do it the old-fashion way: we work very hard each and every day!

Trier

Coach Marco van Den Berg – Trier

Wer wird ProA Meister 17/18?
Ich bin mir nicht sicher, wer Meister wird. Das hängt von vielen Variablen ab. Die Liga ist erneut stärker geworden.
Saisonziel?
Wir wollen die Playoffs erreichen und uns dann weiterentwickeln. Des Weiteren möchten wir unsere Jugend- und deutschen Spieler stärker fördern.
Geheimwaffe? 
Ein stiller Stolz, der durch die Mosel fließt – ohne Aufmerksamkeit und ohne Lärm.

Paderborn

Coach Uli Naechster – Paderborn

Wer wird ProA Meister 17/18?
Vechta. Sie haben Qualität, Erfahrung und das nötige Kleingeld. 
Saisonziel?
Wir haben uns vorgenommen im ausgeglichenen Mittelfeld der ProA ein Wörtchen um Platz 8 mitzusprechen. 
Geheimwaffe?
Paderborner Landbrot.

Hagen

Coach Kai Schulze – Hagen

Wer wird ProA Meister 17/18?
Diese Saison werden Vechta, Crailsheim, Köln und noch ein Überraschungsteam um den Aufstieg kämpfen und die Mannschaft, die zu den Playoffs bei 100% ist, wird aufsteigen.
Saisonziel?
Als junges Team wollen wir uns über die Saison stetig weiterentwickeln. Das Ziel muss sein, so schnell wie möglich nichts mehr mit dem Abstiegskampf zu tun zu haben und um die Playoffs mitzuspielen.
Geheimwaffe?
Unsere Geheimwaffe ist die gute Teamchemie, auch wenn sie jetzt nicht mehr geheim ist.

Baunach

Coach Fabian Villmeter – Baunach

Wer wird ProA Meister 17/18?
Ich glaube an Vechta. Ein großer Etat und ein Trainer, der weiß wie man aufsteigt ist eine vielversprechende Kombination.
Saisonziel?
Auch in diesem Jahr ist unser Saisonziel wieder weniger an Siegen und Niederlagen festzumachen, sondern an der erfolgreichen Ausbildung und Weiterentwicklung unserer Talente!
Geheimwaffe?
Die letzten beiden Jahre haben gezeigt, dass unsere größte Waffe, unsere eigene positive Entwicklung sein kann.

Ulm

Coach Daniel Jansson – Ulm

Wer wird ProA Meister 17/18?
Ich bin mir sicher, dass Crailsheim und Vechta von Beginn an oben in der Tabelle stehen werden und dass es verdammt schwer werden wird, diese Teams in den Playoffs zu schlagen.
Saisonziel?
Wir schauen – wie immer – von Spiel zu Spiel. Wir wollen als Team härter arbeiten als jeder andere Club in der Liga.
Geheimwaffe?
Sicherlich die Tatsache, dass alle unsere Spieler schon zusammengespielt haben und wissen, was sie erwartet. Ich hoffe auch, dass wir uns auf unsere Toughnes verlassen können.

Kirchheim

Coach Anton Mirolybov – Kirchheim

Wer wird ProA Meister 17/18?
Ich glaube, die Crailsheim Merlins haben eine gute Chance den Titel zu holen. Sie sind gut eingespielt und können auf der vergangenen Saison aufbauen.
Saisonziel?
Wir wollen aggressiv und schnell spielen. Unser Ziel ist es, unsere Fans durch harte Arbeit und die Art und Weise wie wir spielen zu begeistern und Spiele zu gewinnen.
Geheimwaffe?
Wir haben keine Geheimwaffe. Wir wollen als Mannschaft überzeugen und glauben daran, dass sich die tägliche Arbeit am Ende auszahlen wird.

Heidelberg

Coach Branislav Ignjatovic – Heidelberg

Wer wird ProA Meister 17/18?
Ganz klar Vechta. Sie haben das größte Budget und auch den entsprechenden Kader.
Saisonziel?
Wir wollen mindestens im gesicherten Tabellenmittelfeld landen, aber auch die Chance auf die Playoffs nutzen, falls sie sich uns bietet.
Geheimwaffe?
Eine engagierte und erfahrene Vereinsführung – das wird oft unterschätzt.

Hanau

Coach Simon Cote – Hanau

Wer wird ProA Meister 17/18?
I believe Chemnitz, Vechta or Crailsheim will be in positions to win the league, because they all have experienced and talented players and good coaches.
Saisonziel?
Our first goal at this time is to hold the league, but more importantly it is to get better every day as a team and see what the highest achievements can be.
Geheimwaffe?
It would not be a secret if I revealed it, but I hope having great team play and team chemistry will be our „X-Factor“.

Nürnberg

Coach Ralph Junge – Nürnberg

Wer wird ProA Meister 17/18?
Es gibt einige Teams (Köln, Hamburg, Vechta, Chemnitz, Crailsheim), die nominell stark aufgestellt sind. Wie immer wird es Überraschungsteams im Negativen sowie Positiven geben.
Saisonziel?
Auch dieses Jahr ist das klare Ziel der Klassenerhalt. Die Liga ist stark aufgestellt und 10-11 Siege sind keine leichte Aufgabe.
Geheimwaffe?
Es gibt keine Geheimwaffe. Der Schlüssel wird auch im zweiten Jahr die Teamchemie sein, da individuelles Talent allein selten genügt, um die gesteckten Ziele zu erreichen.

Karslruhe

Coach Michael Mai – Karlsruhe

Wer wird ProA Meister 17/18?
Ich erwarte eine starke Liga, in der sich mehrere Teams Chancen auf die Meisterschaft ausrechnen können. Aktuell sind Vechta und Köln meine Favoriten.
Saisonziel?
Wir sind neu in der Liga und haben ein junges aber talentiertes Team. Ich will, dass wir uns jeden Tag verbessern und im Spiel immer unser Bestes geben.
Geheimwaffe?
Teamspirit ist der Schlüssel. Ich denke, wir haben bei der Zusammenstellung der Mannschaft eine gute Balance gefunden.

Ehingen

Coach Domenik Reinboth – Ehingen

Wer wird ProA Meister 17/18?
Es ist eine sehr ausgeglichene Liga mit keinem klaren Favoriten. Aber ich denke Crailsheim, Hamburg, Chemnitz, Hagen, Vechta, Köln und Trier haben alle Chancen.
Saisonziel?
Wie in jeder Saison geht es bei uns um Talentförderung, deswegen wollen wir so schnell wie möglich den Klassenerhalt schaffen.
Geheimwaffe?
Wir sind eigentlich immer der Underdog und haben nichts zu verlieren.

Hamburg

Coach Hamed Attarbashi - Hamburg

Coach Hamed Attarbashi – Hamburg

Wer wird ProA Meister 17/18?
Vechta und Crailsheim haben beide extrem tiefe Mannschaften.
Saisonziel?
Wir wollen in die Playoffs!
Geheimwaffe?
Wir haben die besten Fans und die schönste Halle der ProA.

Liga-News

Partner