2.Basketball-Bundesliga

Vorschau ProA Spieltag 22

Auch der 22. Spieltag der ProA hat wieder einige Top-Begegnungen zu bieten. In der oberen Tabellenhälfte geht es dabei um wichtige Punkte im Kampf um die besten Playoff-Plätze. Die heimstarken Hamburg Towers empfangen den Tabellendritten Kirchheim Knights, die Rheinstars aus Köln treffen in der der lanxess ARENA auf Tabellenzweiten RASTA Vechta, der mit 500 Fans im Gepäck ins Rheinland reist und für Rhöndorf und Leverkusen gilt es zuhause zu punkten, wenn man dem Abstieg noch entgehen will. Sportdeutschland.tv überträgt auch dieses Wochenende wieder fünf Partien live.


13.02.2016 19:00 Uhr Dragons RhöndorfNINERS Chemnitz

LIVESTREAM

Es gäb viele Sport-Floskeln, welche die Dragons Rhöndorf momentan bemühen könnten um die eigenen Situatio zu beschreiben, denn trotz einer guten Leistung gegen Paderborn stand am Ende erneut eine Niederlage für die Drachen zu Buche. Am Samstag bietet sich gegen Playoff-Aspirant NINERS Chemnitz die nächste Chance auf den dritten Sieg vor heimischem Publikum.

13.02.2016 19:00 Uhr HEBEISEN WHITE WINGS Hanau – OeTTINGER Rockets Gotha

LIVESTREAM

Wiedersehen mit einem guten Bekannten: Marco Völler gibt mit den Oettinger Rockets aus Gotha seine Visitenkarten in der Hanauer Main-Kinzig-Halle ab. Am 22. Spieltag in der 2. Basketball-Bundesliga (Samstag, 13. Februar, 19 Uhr) gastiert der Tabellenvierte bei den HEBEISEN WHITE WINGS.

13.02.2016 19:30 Uhr ETB Wohnbau Baskets Essen –finke baskets

LIVESTREAM

Am Samstag, den 13.02.2016 kommt es in Essen zum NRW-Spiel zwischen den ETB Wohnbau Baskets und den finke baskets Paderborn. Spielbeginn in der Halle „Am Hallo“ ist um 19:30 Uhr. In dieser Partie treffen die Tabellennachbarn auf Platz 13 und 14 aufeinander.

13.02.2016 19:30 Uhr Hamburg Towers – VfL Kirchheim Knights

LIVESTREAM

Nach der Niederlage beim Tabellenzweiten am vergangen Wochenende in Vechta wartet mit dem Tabellendritten VfL Kirchheim Knights am Samstagabend um 19:30 Uhr direkt der nächste schwere Gegner auf die Hamburg Towers. Die Gäste haben neun ihrer letzten zehn Spiele gewonnen, und befinden sich mit 16 Siegen und nur fünf Niederlagen sogar noch in Kontakt zur Tabellenspitze.

14.02.2016 17:00 Uhr Baunach Young Pikes – Gladiators Trier

Zu Gast ist der Tabellensiebte, das Team der Gladiators Trier. Mit den Gästen empfängt man einen alten Bekannten in Bamberg, denn schon in den Jahren 1988 – 1990 duellierten sich die Baunacher mit den Trierern (damals noch unter dem Namen TV Germania) in der 2. Bundesliga Süd. Die Basketballer aus der wunderschönen Moselstadt sind eines der heißesten Teams der ProA im Moment, denn sie haben fünf der letzten sechs Spiele für sich entscheiden können und somit im Kalenderjahr 2016 erst eine Niederlage hinnehmen müssen.

14.02.2016 17:00 Uhr rent4office Nürnberg – Science City Jena

Am Sonntag findet in der Halle am Berliner Platz das Top-Spiel des 22. Spieltages in der 2. Basketball-Bundesliga statt. rent4office Nürnberg trifft auf Science City Jena, den unangefochtenen Tabellenführer der ProA – ein Team, das im bisherigen Saisonverlauf erst zwei Niederlagen einstecken musste.

14.02.2016 17:00 Uhr RheinStars Köln – RASTA Vechta

LIVESTREAM

Der Valentinstag kann ein Festtag werden für die RheinStars Köln und alle rheinischen Basketballfreunde. Der Aufsteiger in die 2. Basketball-Bundesliga ProA empfängt RASTA Vechta am kommenden Sonntag (17 Uhr) in der LANXESS arena.

14.02.2016 18:00 Uhr Bayer Giants Leverkusen – MLP Academics Heidelberg

Das Wichtigste vorweg: Die deutliche 61:78-Niederlage bei den VFL Kirchheim Knights am vergangenen Wochenende haben die Spieler der BAYER GIANTS Leverkusen nicht mehr in den Hinterköpfen: „Wir haben gleich nach der Begegnung über die zurückliegenden 40 Minuten gesprochen und die Niederlage in der Kabine gelassen. Die Pleite ist also kein Thema bei uns“, so Headcoach Achim Kuczmann.