Sportliche Aufsteiger in die ProA

HEBEISEN WHITE WINGS Hanau und Uni-Riesen Leipzig sind sportliche Aufsteiger in die ProA 

Da die ProB-Finalisten,Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB und SC Rist Wedel, auf einen Aufstieg in die ProA verzichten, geht die sportliche Teilnahmeberechtigung auf die HEBEISEN WHITE WINGS Hanau und die Uni-Riesen Leipzig über.

Diese beiden Clubs sind die bestplatzierten Bundesligisten, die einen Antrag auf Erteilung einer Lizenz für die ProA aufrecht erhalten haben.

 

Weitere Informationen zu den Entscheidungen des Lizenzierungsverfahrens folgen in Kürze.

2 Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. ccn2785xdnwdc5bwedsj4wsndb

    […]one of our visitors not too long ago suggested the following website[…]

  2. […] Quelle: Zweite Basketball-Bundesliga […]

Kommentare sind deaktiviert.